Was ist das "Emslandorchester"?

Das Emslandorchester setzt sich aus zur Zeit ca. 45 begabten Musikern aus den Musikvereinen der Region und Schülern der Musikschule des Emslandes zusammen.
Gespielt wird zeitgemäße und moderne Blasmusik der Mittel- und Oberstufe, vorzugsweise Originalliteratur.
Das Emslandorchester gibt es bereits seit 1993 und es hat seitdem schon viele interessante und erfolgreiche Konzerte im In- und Ausland aufgeführt, über die Sie sich auf diesen Seiten informieren können.

Dirigent des Orchesters ist der Musiklehrer René Esser.

Träger des Emslandorchesters sind die
Musikschule des Emslandes e.V.
und der
Regionalmusikverband Emsland / Grafschaft Bentheim e.V..

Wie bereits Eingangs erwähnt, suchen wir ständig interessierte Musiker, die gerne im Emslandorchester mitspielen möchten. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an eine der unter Kontakt angegebenen Personen, um weitere Details zu erfahren.

Das Emslandorchester wurde erst im Jahr 2008 umbenannt. Den ehemaligen Namen “Emsländisches Blasorchester” werden Sie deshalb noch auf einigen Seiten hier finden, was aber durchaus auch gewollt ist.